Aktuell  Wurfchronik  In die Welt

Wurfkiste aktuell

Am 27.10.2015 war es soweit. Nach 63 Tagen Tragezeit brachte Bummi ihre Welpen zur Welt. Der erste Welpe kam nach 2 Stunden Preßwehen um 0.15 Uhr, um 1 war Nummer 2 da und um 2 kam der 3. Welpe. Alle Welpen sind Rüden, alle drei sind rot. Und allen, auch Mama Bummi geht es prächtig und sie entwickeln sich bislang gut weiter.

Rüde 1: Genji, rot
Geburtsgewicht: 352 g

Genji, noch ganz naß

Genji, vier Wochen alt

Rüde 2: Genroki, rot
Geburtsgewicht: 236 g

Genroki, neu auf der Welt mit großem Bruder

Genroki, vier Wochen alt

Rüde 3: Garuma, rot
Geburtsgewicht: 320 g

Garuma, Genji, Genroki am ersten Lebenstag
Garuma, drei Wochen alt

Die Gewichte sind diesmal ungleichmäßig verteilt. Auch habe ich "neue Extremgewichte" seit Beginn meiner Zucht. Der 1. Rüde hat 352g - richtig schwer! Und mit 236g ist Rüde 2 der Kleinste, der bisher bei mir geboren wurde, doch ist das Gewicht nicht kritisch. Der Kleine kam mit einer doppelten Eihülle zur Welt, die äußere Haut ist fast lederartig, dick und kaum aufzubeißen. Mit Rüde 3 hatte ich nicht wirklich gerechnet, hatte das Bettchen schon gewechselt nach einer Stunde Ruhe, da wollte doch noch ein dritter Welpe kommen. Und so habe ich ein tolles Dreiergespann und bin auf die weitere Entwicklung gespannt.
Das Wurftagebuch ist eröffnet!





Am 25. und 28. August 2015 wurde meine Hündin Bummi von Keiko belegt. Sie ist tragend und wir erwarten Ende Oktober rote Welpen aus dieser rein roten Verpaarung. Es ist die erste Wiederholungsverpaarung in meinem Zwinger und mein 7. Wurf, also der G-Wurf. Auch meine Nachwuchshündin Paia aus dem Jahr 2013 stammt aus dieser Linie.
Die Shibageschichte geht weiter ...


Die beiden kennen das Spiel ja schon

Und sich kennen sie auch

Bummi steht ruhig, Keiko prüft


Die Eltern:
Keiko aus Nippons Reich X KICHINICHI Kensha Batsugun No Bumiko "Bummi"